Sie sind hier: Startseite/Veranstaltungen

Fr. 08.11.19
20.00 Uhr
Veranstaltungsort
Konzertscheune

10. Lüneburger Krimifestival: Simon Beckett

Die ewigen Toten

10. Lüneburger Krimifestival: Simon Beckett

Karten zu dieser Veranstaltung bekommen Sie beim Veranstalter hinterlegten Onlineshop:

Veranstalter:
 Lünebuch GmbH
 Bardowicker Str. 1
 21335 Lüneburg

Mit klick auf ein Logo öffnet sich ein neues Fenster und Sie werden zur jeweiligen Seite weitergeleitet.

titelbild

Am 08. November wird der britische Jounalist und Autor Simon Beckett mit seinem Buch "Die ewigen Toten" zu Gast beim Krimifestival Lüneburg im Kulturforum sein. Sein Buch wird auf deutsch gelesen von Johannes Steck. Der Abend wird moderiert von Antje Deistler

Das Buch "Die ewigen Toten"

Die meisten Menschen glauben zu wissen, wie Verwesung riecht.

Nur Fledermäuse verirren sich noch nach St. Jude. Das Krankenhaus im Norden Londons, seit Jahren stillgelegt, soll in Kürze abgerissen werden. Dann wird auf dem staubigen Dachboden eine mumifizierte Leiche gefunden. Ein neuer Fall für David Hunter.
Simon Beckett ist Preisträger des „Ripper Award 2018/2019“, seine Serie um den forensischen Anthropologen David Hunter wird weltweit und in 29 Sprachen gelesen. Über 300 Hörbücher und Hörspiele gehen auf das Konto des Schauspielers Johannes Steck. Die wunderbare Antje Deistler, Krimiexpertin und Leiterin des Literaturbüros Ruhr, moderiert.

 

Kartenpreise:
€ 18,00 / Ermäßigung: keine, Angaben laut Veranstalter, evtl. sind Vorverkaufsgebühren oder Versandkosten zu berücksichtigen.

Abendkasse: € 20,00 / Ermäßigt € 0,00

Veranstalter:
 Lünebuch GmbH
 Bardowicker Str. 1
 21335 Lüneburg

 

weiter
weiter
weiter
weiter